• +49 (0) 89 189 174 472
  • info@mca-invest.de

HPI präsentiert sich auf der 1. ZKK Zürcher Kapitalmarkt Konferenz

München, 07.09.2011 – Am 06. September 2011 veranstaltete die GBC AG Investment Research und Scherrer Asset Management im Hotel Park Hyatt Zürich die erste ZKK Zürcher Kapitalmarkt Konferenz. Im Rahmen einer Unternehmenspräsentation stellte sich die HPI AG hier interessierten Investoren, Analysten und Vermögensverwaltern vor. Herr Michael Negel (CEO) präsentierte die...

OAV „Japan nach Fukushima”

HPI präsentiert sich auf der OAV-Veranstaltung „Japan nach Fukushima – Einschätzungen und Auswirkungen auf das Japangeschäft” München, 08.09.2011 – HPI präsentiert sich auf der OAVVeranstaltung „Japan nach Fukushima – Einschätzungen und Auswirkungen auf das Japangeschäft München, 08.09.2011 – Am 07. September  2011 veranstaltete die OAV GERMAN ASIA-PACIFIC BUSINESS ASSOCIATION mit...

HPI AG: Halbjahreszahlen 2011 / Großer Umsatz –und Gewinnsprung

• Umsatz mit 38 Mio. EUR mehr als verdreifacht (Vorjahresperiode: 11,02 Mio. EUR) • Erhebliche Gewinnsteigerung • Prognosen 2011 bestätigt München, 28. Juli 2011: Die im Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse notierte HPI AG (Hoechst Procurement International) (WKN: A0JCY3, ISIN: DE000A0JCY37, CEW3) erzielte im ersten Halbjahr 2011 einen Umsatz von rund...

Die 100-Prozent-Chance

Rüttnauer Research (financial.de) Diese Zahlen können sich sehen lassen: ein durchschnittliches Umsatzwachstum pro Jahr von über 100 Prozent zwischen 2009 und 2012, ein jährliches EBIT-Plus von über 200 Prozent – und das kombiniert mit einem 2012er-KGV von unter 8. Angesichts dieser Relationen ist es wenig verwunderlich, dass Experten der...

HPI AG: Hoechst Procurement Intl. übernimmt die Mehrheit an MRL Mannesmannröhren Logistic GmbH

Ein neues B2B Industriewarenhaus für Europa entsteht durch die Bündelung der E-Procurement Kompetenzen von HPI und MRL Zugriff auf Verbrauchsmaterialien für Produktionsbetriebe aus der Fertigung und Verwaltung per Mouseclick One-Stop Shopping für Fertigungsunternehmen, die ihre C-Teile Disposition verschlanken wollen HPI AG Hoechst Procurement Intl. Unternehmensgruppe hebt damit ihr Umsatzziel...

HPI AG: Endgültiges Jahresergebnis 2010 – Konzern bestätigt die Umsatz – und Ergebnisprognose 2010 / Nettoergebnis übertrifft Erwartungen/ 2011 auf Wachstumskurs

Umsatz von 30 Mio. EUR Endgültiger Gewinn (EBIT) mit 452 TEUR im Prognosekorridor Prognose 2011: Umsatz von rund 70 Mio. EUR und EBIT von mindestens 1,6 Mio. EUR bestätigt München, 6. Juni 2011: Die im Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse notierte HPI AG (WKN: A0JCY3) hat ihre Wachstumsentwicklung im Gesamtjahr 2010...

HPI AG: Vorläufiges Jahresergebnis 2010 – Konzern übertrifft die Umsatz – und Ergebnisprognose 2010/ 2011 auf Wachstumskurs

Umsatz von 30 Mio. EUR überschritten Vorläufiger Gewinn (EBIT) mit 470 TEUR am oberen Rand des Prognosekorridors Prognose 2011: von rund 50 Mio. EUR und einem EBIT von mindestens 1,3 Mio. EUR bestätigt Weitere Akquisition 2011 geplant München, 22. Februar 2011: Die im Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse notierte HPI AG...

HPI AG Hoechst Procurement Intl. verstärkt Aktivitäten im Umwelt- und Entsorgungsbereich

HPI stockt Anteil an der „HPI Resources“ auf – eine gemeinsame Beteiligung mit DSD Duales System Deutschland GmbH. DSD (Der grüne Punkt) ist führender Anbieter von Rücknahmesystemen für die Entsorgung. München, 16. Februar 2011: Der im Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse notierte Einkaufs- und Prozessdienstleiter HPI AG Hoechst Procurement Intl. (CEW3)...