• +49 (0) 89 189 174 472
  • info@mca-invest.de

Ad-hoc Mitteilung nach Art. 17 der EU-Marktmissbrauchsverordnung (MAR) -Möglicher Zusammenschluss der HPI AG mit der Telecel-Gruppe-

München, 28. Februar 2017: Die HPI AG führt derzeit Gespräche mit Gesellschaftern der Telecel-Gruppe, einem Mobilfunkunternehmen mit Schwerpunkt in Zentralafrika, über eine mögliche Integration der Telecel-Gruppe in die HPI AG. Ein entsprechendes Memorandum of Understanding MoU wurde im Dezember 2016 unterzeichnet. Derzeit erfolgt eine wechselseitige Prüfung der beteiligten Unternehmen, um...

HPI AG: Ergänzende Mitteilung von Michael Negel zum “Erfolgreichen Abschluss der Restrukturierung der Finanzverbindlichkeiten der HPI AG”:

München, 14. November 2016: PERSÖNLICHE MITTEILUNG VON MICHAEL NEGEL, Geschäftsführer MCA GmbH zur Beteiligung HPI AG Sehr geehrte Damen und Herren, vor Beendigung meiner 30jährigen Tätigkeit bei „ce Consumer Electronic AG“ (seit 2010 umbenannt in HPI AG) 2015 (davon 14 Jahre als Vorstand, davon 10 Jahre CEO) habe ich eine...

HPI AG: Restrukturierung der Finanzverbindlichkeiten erfolgreich abgeschlossen

München, 14. November 2016: Die HPI AG hat die Restrukturierung Ihrer Finanzverbindlichkeiten nunmehr weitgehend abgeschlossen. Es ist wie geplant gelungen, zusätzliche Liquidität durch Kapitalerhöhungen zu gewinnen und parallel dazu den überwiegenden Teil der Finanzverbindlichkeiten in Eigenkapital zu wandeln. Im Einzelnen konnte Folgendes erreicht werden: Zwei Barkapitalerhöhungen in Höhe von insgesamt...

Michael Negel wird SpeedLab Managing Director

München, 15. Juli 2016: Ab 01. Juni 2016 verstärkt Michael Negel als Managing Director das SpeedLab Team. In dieser Funktion wird er den Aufbau SpeedLab als Quant eAsset Manager strategisch und vertrieblich vorantreiben. “Wir freuen uns auf die aktive Zusammenarbeit. Mit Herrn Michael Negel`s Berufung ins Team bauen wir auf...

HPI AG: Veränderung im Vorstand/Personalie

München, 07. August 2015: Das Mandat von Michael Negel als Vorstand des börsennotierten Einkaufs- und Logistikdienstleisters HPI AG Hoechst Procurement International (ISIN DE000A0JCY37), ist zum 30. Juni 2015 nach fünfjähriger Tätigkeit ausgelaufen. Axel Hamann, der seit Januar 2015 den Vorstand der Gesellschaft verstärkt, ist nun Alleinvorstand der Gesellschaft. Michael Negel...

Süddeutsche Aktienbank AG mehrheitlich von privater Investorengruppe übernommen

Neuausrichtung auf das Private Banking – Beteiligungsprogramm für Kunden und Mitarbeiter Stuttgart, 31. Juli 2015: Die Süddeutsche Aktienbank AG, Stuttgart, bisher ein Spezialist für Kapitalmarkt-Dienstleistungen im Small- und Mid-Cap-Bereich, hat mit Wirkung zum 09. Juni 2015 den Besitzer gewechselt. Die Aktienmehrheit liegt nun bei einer Gruppe von mehreren Privatinvestoren und...

Seven-Figure Seed Round for Mobile Survey Startup Dalia Research

Wellington Partners and IBB-Beteiligungsgesellschaft lead Seed-Investment in Berlin-based mobile survey startup to expand analytics capacities and increase reach. BERLIN, GERMANY (June 8, 2015): Dalia Research, a Berlin-based mobile survey startup, today announced the closing of a seven-digit seed round, lead by venture capital firm Wellington Partners and the IBB Beteiligungsgesellschaft (www.ibb-bet.de). Existing angel-investors,...

HPI AG: Erfolgreicher Verlauf der Gläubigerversammlung der 9%-Unternehmensschuldverschreibung 2011/2016 sowie der außerordentlichen Hauptversammlung legt Grundstein zur Stabilisierung der Liquiditätslage und Stärkung des Eigenkapitals

ao. Hauptversammlung beschließt Kapitalerhöhung gegen Bareinlage in Höhe von bis zu EUR 4 Mio. Artur Piotr Jedrzejewski als neues Mitglied in den Aufsichtsrat gewählt Gläubigerversammlung der größten Unternehmensanleihe stimmt Umwandlung in Eigenkapitalanleihe zu München, 05. März 2015: Die außerordentliche Hauptversammlung des börsennotierten Einkaufs- und Logistikdienstleisters HPI AG Hoechst Procurement Intl....

HPI AG erzielt Zinsstundung bereits auf der ersten Gläubigerversammlung und wird in Kürze umfassendes Restrukturierungskonzept vorlegen

München, 31. Oktober 2014: Auf der gestrigen Gläubigerversammlung für die 9,00 % Unternehmensschuldverschreibung 2011/2016 (ISIN DE000A1MA904) des börsennotierten Einkaufs- und Logistikdienstleisters HPI AG Hoechst Procurement Intl. (ISIN DE000A0JCY37) in München waren rund 71,6 % der Anleihegläubiger präsent. Die anwesenden Anleihegläubiger stimmten zu 100 % einer temporären Zinsstundung bis zum?28. Februar...

HPI AG: HPI AG verlässt den Entry Standard und bleibt im m:access der Bayerischen Börse München notiert

München, 30. September 2014: Der Vorstand des börsennotierten Einkaufs- und Logistikdienstleisters HPI AG Hoechst Procurement Intl. (ISIN DE000A0JCY37) hat mit Zustimmung des Aufsichtsrates beschlossen, das Börsensegment des Entry Standards der Frankfurter Wertpapierbörse zu verlassen. Die Gesellschaft bleibt weiterhin im Qualitätssegment m:access des Freiverkehrs der Börse München notiert und gewährleistet damit...