Presse / Pressemitteilungen / 21.03.2014
Pressemitteilungen

HPI AG: 3KV schließt im Rahmen der CeBIT strategische Partnerschaft mit Alcatel-Lucent

München, 21. März 2014: Die 3KV GmbH, eine Tochtergesellschaft des börsennotierten Einkaufs- und Logistikdienstleisters HPI AG Hoechst Procurement Intl. (ISIN DE000A0JCY37) hat eine strategische Partnerschaft mit der Alcatel-Lucent Enterprise, einem der weltweit führenden Hersteller von Telekommunikations- und Netzwerkausrüstung, abgeschlossen. Gemeinsam wollen die beiden Unternehmen ab sofort neue Kunden für die Daten- und Netzwerktechnologie gewinnen. Die Partnerschaftsvereinbarung mit 3KV als neuer Value-Added Distributor von Alcatel-Lucent Enterprise wurde anlässlich der CeBIT 2014 in Hannover unterschrieben.

3KV ist ein führender Spezialdistributor und Einkaufsdienstleister für maßgeschneiderte Lösungen in den Bereichen IT-Infrastruktur und Security, passive Netzwerk-Infrastruktur und Cloud-Lösungen. Mit seinem exzellenten Reseller-Netzwerk hat die Münchner Tochter des HPI-Konzerns den Zugang zu Wiederverkäufern, die Alcatel-Lucent Enterprise mit seiner bestehenden Distributionslandschaft bisher nicht adressieren konnte.

Alcatel-Lucent Enterprise hatte gezielt einen Partner gesucht, der sich auf die Netzwerkinfrastruktur spezialisiert hat, um die Marktposition in diesem Segment weiter zu stärken und den deutlichen Wachstumstrend in der Datenkommunikation fortzusetzen. Mit 3KV hat das Unternehmen den idealen Partner für diese ehrgeizigen Ziele gefunden.

Für 3KV sind die zukunftsweisende Technologie und die Breite des Portfolios von Alcatel-Lucent Enterprise der wesentliche Anreiz für die Zusammenarbeit. Überzeugt hat auch das kontinuierliche Wachstum des Unternehmens. So ist Alcatel-Lucent Enterprise laut IDC derzeit der am schnellsten wachsende Anbieter von Ethernet-Switches.1 3KV sieht in der neuen Partnerschaft eine profunde Basis für zusätzliches Geschäft und profitables Wachstum seiner Wiederverkäufer.

Durch die zielgerichtete Adressierung der Kundenanforderungen – insbesondere im Mittelstand – und die Akquise neuer Reseller werden beide Unternehmen künftig gemeinsam wachsen.

Michael Negel, Vorstandsvorsitzender der HPI AG: „Ich freue mich sehr über den Abschluss dieser strategischen Partnerschaft. Damit erweitert die HPI Gruppe ihren Marktanteil im Bereich der Daten- und Netzwerktechnologie erheblich. Nach einer Anlaufphase rechnen wir mit einem Umsatzbeitrag aus dieser Partnerschaft von ca. 10 bis 15 Mio. Euro pro Jahr".

Falk Raudies, Vorstand der HPI AG und Geschäftsführer der 3KV GmbH:„Gemeinsam mit unseren Vertriebspartnern freuen wir uns auf die Zusammenarbeit mit Alcatel-Lucent Enterprise. Auf der Grundlage dieses Distributionsvertrags wird 3KV Neukunden für Alcatel-Lucent Enterprise gewinnen. Gleichzeitig liefern wir unseren Resellern ein Alleinstellungsmerkmal für profitables Geschäft. Die Vision und die Technologie von Alcatel-Lucent Enterprise waren gleichermaßen ausschlaggebend für unsere Entscheidung, mit diesem neuen strategischen Partner zusammenzuarbeiten.“

Marcus Hänsel, Vice President, Alcatel-Lucent Enterprise Deutschland: „Wir schätzen das große Expertenwissen von 3KV und ihr Engagement, gemeinsam mit uns die Visibilität im Markt zu erhöhen und neue Reseller zu gewinnen. Das Portfolio von Alcatel-Lucent Enterprise ist eine perfekte Ergänzung für 3KV. Das ermöglicht beiden Unternehmen ein gewinnbringendes Geschäft und damit einhergehend eine Steigerung der Marktanteile.“

Kurzprofil HPI AG Mit einem betreuten Einkaufsvolumen von über 4 Milliarden Euro, mehr als 3.800 Kunden, ca. 4.000 verhandelten Verträgen und über 180 Mitarbeitern ist die HPI AG (Hoechst Procurement International) Europas größter unabhängiger Industriedienstleister für strategisches Beschaffungsmanagement. Der Erfolg der HPI AG basiert auf einer langjährigen Expertise als Einkaufsdienstleister in den Kundensegmenten Elektronik, Automotive, Aerospace, IT, Chemie/Pharma sowie Maschinen- und Anlagenbau und regenerative Energien. Das Unternehmen ist in der Lage, seinen Kunden alles aus einer Hand anzubieten – vom kurzfristigen Bestandsmanagement (Brokerage) bis hin zur kompletten Übernahme des gesamten Einkaufsprozesses (Business Processing) und der Lagerhaltung. Die globale Präsenz der HPIGruppe an 24 Standorten – in 7 Ländern – bietet den Kunden nachhaltige Einsparungs- und Qualitätssteigerungspotentiale. In enger Zusammenarbeit mit ihren Kunden stärkt HPI die Rolle des Einkaufs als Wertschöpfungstreiber im Unternehmen. Damit schafft die HPI AG einen erheblichen Mehrwert für ihre Kunden und Aktionäre. Die HPI-Gruppe ist mit folgenden Marken im Markt aktiv: „3KV“, „HPI“, „REW“, „MRL Mannesmannröhren Logistic“ und „VCE“. Die Aktien des Unternehmens werden unter dem Börsenkürzel CEW3 (ISIN: DE000A0JCY37) im Entry Standard der Frankfurter Wertpapierbörse und im Qualitätssegment m:access im Freiverkehr der Börse München gehandelt.

Kurzprofil 3KV Seit der Gründung im Jahre 1996 hat sich die 3KV GmbH zu einem führenden Spezialdistributor sowie Einkaufs- und Logistikdienstleister für drahtlose und drahtgebundene IT-Infrastruktur und Sicherheits-Lösungen entwickelt. 3KV ist ein Tochterunternehmen der HPI AG (Hoechst Procurement International, Börsenkürzel CEW3, Frankfurter Wertpapierbörse), eines führenden börsennotierten Industriedienstleisters für strategisches Beschaffungsmanagement. Unter dem Dach der 3KV GmbH vereinen sich nun die ehemalige TND AG und 3KV GmbH. Damit haben sich zwei erfolgreiche und wachstumsstarke Spezialdistributoren und Einkaufsdienstleister für drahtlose und drahtgebundene IT-Infrastrukturen, Security, Server-und Storage-Systeme sowie Cloud Computing zusammengeschlossen. Weitere Informationen finden Sie unter www.3kv.de

Kurzprofil Alcatel-Lucent (Euronext Paris und NYSE: ALU) Als ein führender Anbieter von Produkten und Innovationen der IP- und Cloud-Netzwerktechnologie bietet Alcatel-Lucent Service-Providern und ihren Kunden, Unternehmen und Institutionen in aller Welt, Ultra-Breitband-Zugang über Festnetze und Mobilnetze. Zu Alcatel-Lucent gehören die Bell Labs, ein weltweit renommiertes Forschungsinstitut, das durch seine technologischen Neuerungen die Weiterentwicklung der Netz- und Kommunikationsbranche von der reinen Telefonie zur Hochgeschwindigkeitsübertragung von Daten, Sprache und Video entscheidend geprägt hat. Die innovativen Lösungen von Alcatel-Lucent werden regelmäßig für ihren positiven Einfluss auf die Gesellschaft ausgezeichnet. So wurde Alcatel-Lucent zu einem der „Thomson Reuters Top 100 Global Innovators” und zu einer der „50 World’s Most Innovative Companies” der MIT Technology Review ernannt. Aufgrund seiner Innovationen in nachhaltige Lösungen wurde Alcatel-Lucent als „Industry Group Leader Technology Hardware & Equipment” in den Dow Jones Sustainability Index 2013 aufgenommen. Durch seine Erfindungen sorgt Alcatel-Lucent dafür, dass Kommunikation nachhaltiger, bezahlbarer und leichter zugänglich wird – ganz im Sinne seiner Mission, das Potenzial einer vernetzten Welt auszuschöpfen. Mit Niederlassungen in aller Welt ist Alcatel-Lucent ein regionaler Partner mit weltweiter Ausrichtung. Das börsennotierte Unternehmen mit Hauptsitz in Paris erzielte 2012 einen Umsatz von 14,4 Milliarden Euro.

 

PRESSEMITTEILUNGEN

28.02.2017: Ad-hoc Mitteilung nach Art. 17 der EU-Marktmissbrauchsverordnung (MAR) -Möglicher Zusammenschluss der HPI AG mit der Telecel-Gruppe-


14.11.2016: HPI AG: Ergänzende Mitteilung von Michael Negel zum "Erfolgreichen Abschluss der Restrukturierung der Finanzverbindlichkeiten der HPI AG"


14.11.2016: HPI AG: Restrukturierung der Finanzverbindlichkeiten erfolgreich abgeschlossen


17.05.2016: Michael Negel wird SpeedLab Managing Director


07.04.2016: Süddeutsche Kapitalmarktkonferenz der Süddeutschen Aktienbank AG


20.01.2016: Wellington Venture Capital


14.10.2015: Hotel Bayerpost GmbH & Co.KG April 2016: Verkauf der Münchener "Bayerpost": Satte Rendite für Fondsanleger des von der E&P Real Estate GmbH & Co. KG gemanagten Sachwertfonds 114 - Hotel Sofitel "Bayerpost" München


07.08.2015: HPI AG: Veränderung im Vorstand/Personalie


31.07.2015: Süddeutsche Aktienbank AG mehrheitlich von privater Investorengruppe übernommen


08.06.2015: Seven-Figure Seed Round for Mobile Survey Startup Dalia Research


05.03.2015: HPI AG: Erfolgreicher Verlauf der Gläubigerversammlung der 9%-Unternehmensschuldverschreibung 2011/2016 sowie der außerordentlichen Hauptversammlung legt Grundstein zur Stabilisierung der Liquiditätslage und Stärkung des Eigenkapitals


31.10.2014: HPI AG erzielt Zinsstundung bereits auf der ersten Gläubigerversammlung und wird in Kürze umfassendes Restrukturierungskonzept vorlegen


30.09.2014: HPI AG: HPI AG verlässt den Entry Standard und bleibt im m:access der Bayerischen Börse München notiert


25.08.2014: HPI AG: Falk Raudies scheidet aus dem Vorstand aus und widmet sich als Geschäftsführer des Bereichs HPI IT & Electronics dem künftigen Wachstum dieses Segments


05.08.2014: HPI AG veröffentlicht vorläufige Halbjahreszahlen ...


30.06.2014: HPI AG: Merger bedingt Verschiebung der Veröffentlichung des Jahresfinanzberichtes 2013 ...


06.05.2014: HPI AG: Herr Stefan Ulrich Fleissner ist neues Aufsichtsratsmitglied der HPI AG ...


21.03.2014: HPI AG: 3KV schließt im Rahmen der CeBIT strategische Partnerschaft mit Alcatel-Lucent ...


14.02.2014: HPI AG: Integration der TND AG operativ abgeschlossen / Kostenreduktionsprogramm erfolgreich umgesetzt / Kapital für nachhaltiges Wachstum gesichert / Prognose 2014 bestätigt ...


15.01.2014: HPI AG: Hauptversammlung wählt Markus Bodenmeier in den Aufsichtsrat ...


05.12.2013: HPI AG: Neunmonatsbericht 2013 / Fortsetzung des Umsatzwachstums, aber Belastung durch Einmaleffekte ...


02.10.2013: HPI AG: Unternehmensanleihe 2011/2016 komplett gezeichnet, erfolgreiche Platzierung einer Optionsanleihe im Volumen von bis zu 1,2 Millionen EUR ...


30.09.2013: HPI AG veröffentlicht Jahreszahlen 2012 und Halbjahresergebnis 2013 ...


29.07.2013: HPI AG bestätigt vorläufige Jahreszahlen 2012 ...


11.06.2013: HPI AG: Dreimonatszahlen 2013 ...


15.05.13: HPI AG Auf Wachstumskurs ...


24.04.13: HPI AG: Mehrheitsbeteiligung an REW Solar AG ...


02.04.13: HPI AG: beauftragt HSBC Trinkaus als Designated Sponsor ...